Auto ummelden

Die Zulassungsstellen in Berlin sind reine Terminbehörden heutzutage passiert da nichts mehr Spontan. Wer ein Auto ummelden möchte, muss sich notgedrungen mit der Zulassungsstelle auseinandersetzen. Lange Wartezeiten für einen Termin sind bei der Pkw Ummeldung in Berlin an der Tagesordnung und mit ein wenig Pech wird eine einfache Auto Ummeldung zum Geduldstest. Es ist nicht einfach die Zeit für die Kfz-Ummeldung zu finden zwischen Umzug, Renovierung und weiteren Behördengängen. Genau für diese Fälle gibt es unseren Beauftragungsservice ohne auch nur vor die Tür gehen zu müssen.

Benötigte Unterlagen:

  • Fahrzeugbrief ( ZB II)
  • Fahrzeugschein ( ZB I)
  • elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer)
  • Kennzeichenschilder
  • Gültige HU
  • Gültige AU
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung;
    • bei Firmen zusätzlich Gewerbeanmeldung und Handelsregisterauszug, sofern im Handelsregister eingetragen
    •  bei Vereinen Vereinsregisterauszug

Hier finden Sie die benötigte Unterlagen.

Im Rahmen der Auslastungskapazitäten lassen wir Ihr Fahrzeug innerhalb 24 - 48 Stunden zu!

Testen sie gleich unseren neuen Beauftragungsservice!